Home
Aktuelles
Unser Team
Unsere Schule
Unterricht
Unterrichtszeiten
Inklusion
Fördern und Fordern
Lernzeit
Sprachförderkonzept
Leseförderung
Gewaltprävention
Demokratieerziehung
Grundschrift
Notengebung
Ganztag
Förderverein
Formulare - Download
Impressum

 

 Demokratieerziehung

 Die Grundschule Königstädten möchte ihre Schülerinnen und Schüler von Beginn an zu selbstständigen, eigenverantwortlichen und gradlinigen Menschen sowie Mitgliedern eines demokratischen Landes erziehen.

Aus diesem Grund werden spätestens ab der Jahrgangsstufe 2 in jeder Klasse Klassensprecher gewählt und im Laufe der Zeit an stetig zunehmende Aufgaben und Verantwortlichkeiten herangeführt.

Die Schulleiterin lädt alle Klassensprecher mehrmals pro Schuljahr zu einer Schülerratssitzung ein, bei der verschiedene schülerrelevante Themen gemeinsam besprochen, erarbeitet und ggf. von der Schulleiterin in die Schulentwicklungsplanung miteinbezogen werden.

In jeder Jahrgangsstufe wird einmal wöchentlich verbindlich ein Klassenrat durchgeführt, in dem auf demokratischer Basis klasseninterne Probleme, Fragen etc. besprochen werden.

 

 

 

 ....................................................................................................................................................................................................................................................................................

 


Top

Grundschule Königstädten